Lernen und üben Sie, wie Sie Ihre/n Seelenverwandte/n definieren, identifizieren und finden oder anziehen können. Die meisten Menschen wollen mit ihrer/m Seelenverwandten zusammen sein. Sie stellen sich ewige Liebe, Romantik, sexuelle Anziehungskraft und Glück vor und wollen glücklich leben, sobald sie sich verliebt haben – ohne dass sie in ihrer Beziehung weiterarbeiten müssen. Dies ist jedoch eine magische Märchenfantasie, die im wirklichen Leben selten, wenn überhaupt, vorkommt.

Ein reiferes Verständnis von Seelenverwandten ist dass sie kompatibel sind ihre biologische Bestimmung zu leben, sich durch ständiges Spiegeln, Lernen, Heilen, Wachsen und Erwachen gegenseitig herausfordern zu ihren besten Versionen ihrer selbst zu werden, und dass sie eine Bestimmung teilen, die größer ist als jede der beiden Personen und die die Welt zu einem besseren Ort macht.

Schließen Sie sich uns an, um zu lernen und zu praktizieren, was Ihre Seele in einem Partner auf der materiellen Ebene, dem Lebensstil, und der körperlichen, intellektuellen, ethischen, kreativen, emotionalen, spirituellen und sexuellen Ebene wünscht. Erstellen Sie Ihr persönliches Seelenverwandten-Profil in dem Sie Ihre individuellen Begehren aufzeichnen können, die zu Ihrer Persönlichkeit passen, um ihn oder sie zu finden, anzuziehen, einladen, oder eingeladen werden.

Wir werden erkunden:

  • Was ist die Seele gegenüber dem Ego?
  • Für welche Art von Seelenverwandten sind Sie bereit?
  • Was sind Ihre Bedürfnisse und Wünsche, und wie wird sich Ihre Seele fühlen, wenn sie erfüllt werden?
  • Welche Qualitäten wollen Sie entwickeln, um für Ihren Seelenverwandten attraktiv zu werden?
  • Welche Ängste, Scham und (vor)Urteile müssen Sie loslassen, die Sie davon abhalten, sich der Liebe zu öffnen?
  • Welche Strategie wenden Sie an, um Ihre Seelenverwandte zu finden, anzuziehen, einzuladen, oder einer Einladung zu folgen, oder Ihre Beziehung zu einem bestehenden Partner zu vertiefen?

Back

Translate »